Wash your Face with Carbonated Water

Müde Haut? 

Bei NAYA schwören wir auf den Mineralwasser-Trick für einen strahlend frischen Look. Wir sagen Ihnen, warum Sie Ihr Gesicht morgens mit Mineralwasser waschen sollten.

MINERALWASSER FÜR STRAFFE HAUT?

Wenn Sie Ihrem Gesicht einen Frischekick geben wollen, sollten Sie sich unbedingt die Schönheitsroutine koreanischer Frauen ansehen. Sie verwenden zur Gesichtsreinigung Wasser mit Kohlensäure, das die Zellen zwischen den Kollagenfasern stärkt und die Haut praller und straffer aussehen lässt. Die Bläschen regen außerdem die Blutzirkulation an. Stilles Wasser kann diesen Effekt nicht erzielen.

 

Die Wunderzutat für strahlende Haut

Ein porenreiner, ebenmäßiger Teint. Die Koreaner schwören schon lange auf diesen Trick. Wenn Sie sich schon im Bad sehen, wie Sie den Kopf schräg über das Waschbecken beugen und mit einer Hand San Pellegrino darüber gießen: So dekadent muss es nicht sein. Asiatische Frauen verwenden stattdessen nach der Reinigung eine sprudelnde Gesichtsbehandlung, bei der sie das Gesicht etwa zehn Sekunden lang in eine Schale tauchen, die halb mit kohlensäurehaltigem Wasser, halb mit normalem Leitungswasser gefüllt ist.

 

Was bewirkt kohlensäurehaltiges Wasser?

Das Reinigen mit Mineralwasser wirkt wie ein sanftes Peeling. Die Kohlensäurebläschen wirken wie Mikrobürsten, die abgestorbene Hautschüppchen entfernen und die Poren porentief reinigen. Die kleinen Bläschen regen die Blutzirkulation an und die Haut erhält eine Extraportion Sauerstoff. Freuen Sie sich auf einen klaren, ebenmäßigen und straffen Teint. Auch unschöne geschwollene Augen von der letzten Partynacht werden durch das Mineralwasser schnell gemindert.

 

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG

Sie müssen Ihr Gesicht nicht ausschließlich mit gekauftem Wasser waschen. Es reicht völlig aus, wenn Sie Leitungswasser und Mineralwasser in einer großen Schüssel im Verhältnis 1:1 mischen. Dann tauchen Sie das Gesicht am Morgen für zehn Sekunden ein. Tipp: Wenn Sie es eilig haben, nehmen Sie einfach ein mit Mineralwasser getränktes Wattepad. Damit die Haut sanft abtupfen, nicht reiben!

Ich benutze einen Karbonisierer, filtere mein Wasser mit einem Brita-Filter und benetze damit ein Wattepad, um mein Gesicht morgens zu reinigen. Schnell und einfach!

 

Zusammenfassung

Wenn ich erzähle, dass ich mein Gesicht mit Wasser aus der Flasche wasche, werde ich meist mit den Augen gerollt, belächelt oder beschuldigt, unnötig "extra" zu sein. Aber ich schäme mich nicht für diesen Luxus, und im Grunde ist es nicht einmal ein Luxus und auch nicht wirklich ein Luxus.

Für Menschen mit empfindlicher Haut kann die Reinigung mit gefiltertem Wasser tatsächlich eine Notwendigkeit sein. Denn je nachdem, wo Sie wohnen, ist das Wasser, das aus Ihrer Dusche oder Ihrem Waschbecken kommt, möglicherweise mit aggressiven Mineralien versetzt, die Ihre Poren verstopfen, Ihre Haut austrocknen und Ausbrüche von Akne und Ekzemen begünstigen.

Versuchen Sie es mit kohlensäurehaltigem Wasser am Morgen und lassen Sie uns wissen, wie es funktioniert.