Schönheit verpflichtet

Wir wollen anders sein

Wir sind stolz darauf, Pionier in dieser Bewegung zu sein und ein Committed Beauty zu sein. Begleiten Sie uns auf unserer Reise und werden Sie zu einer Kraft der Veränderung, die einen nachhaltigen Lebensstil fördert und die Umwelt, in der wir leben, schützt. Wir sind sehr begeistert von unseren laufenden Initiativen und hoffen, dass Sie sie auch lieben werden! 

Wir haben eine reine, effektive und nachhaltige Hautpflegemarke geschaffen, die nicht nur gut für Sie, sondern auch für den Planeten ist. Alles, was wir tun, basiert immer auf unseren vier Grundwerten: Nachhaltigkeit, Transparenz, soziale Verantwortung und Sicherheit.

Nachhaltige Kosmetik

  • Wir arbeiten mit unseren Gemeinden in Kolumbien zusammen, um unser Cacay Beauty Oil zu beziehen.

  • Die Rohstoffe werden vor Ort in Kolumbien gepresst und aufbereitet, bevor sie nach Deutschland zu unserer F&E und unserem Hersteller verschifft werden.

  • Wenn Sie direkt bei uns kaufen, geben wir der Natur in Ihrem Namen etwas zurück und pflanzen einen Baum in Kolumbien.

  • Diese Bäume werden an die lokalen Gemeinden übergeben, die sie pflegen und ernten.
    Unser lokaler Partner kauft dann die Ernte von den Gemeinden ab, wir kaufen sie unserem Partner ab, bevor sie zurück in unser Werk in Deutschland verschifft wird.

  • In dieser Kreislaufwirtschaft ist jeder ein Gewinner.

Tierra Radiante" ist ein Agroforstprojekt, das wir ins Leben gerufen haben, um den lokalen Gemeinden etwas zurückzugeben und gleichzeitig den Schaden, den die traditionelle Landwirtschaft verursacht, rückgängig zu machen. 

Ein Auftrag = Ein Baum

Es ist so einfach wie das. Jedes Mal, wenn Sie bei uns einkaufen, pflanzen wir einen Baum und geben den indigenen Gemeinden in Kolumbien etwas zurück.

Wir sorgen uns um das Klima

Unser Ziel ist es, unsere Produkte klimaneutral zu entwickeln und die CO2-Emissionen auszugleichen. Wir unterstützen hochwertige Klimaschutzprojekte, die nach internationalen Standards zertifiziert sind und im Einklang mit den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen stehen.

Für uns als Unternehmen ist es eine 100%ige Verpflichtung, unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Wir sind uns bewusst, dass wir die Zutaten für unsere Produkte weit entfernt von unserer Produktionsstätte in Deutschland beziehen. Vor diesem Hintergrund arbeiten wir daran, unseren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern, indem wir den Kohlenstoffausstoß jedes unserer Produkte berechnen und gleichzeitig an bestimmte Projekte zurückgeben. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Climate Partner und noch mehr darüber, dass wir den ersten Schritt zur Klimaneutralität geschafft haben.

Unser Klimaneutralitäts-Ziel. Verfolgen Sie uns hier: https://fpm.climatepartner.com/tracking/14639-2008-1001/en

UNSERE BISHERIGE REISE

Bei NAYA unterstützen wir weiterhin die lokale Gemeinschaft innerhalb unserer Lieferkette. Außerdem spenden wir einen Prozentsatz des Umsatzes an Projekte, die uns sehr am Herzen liegen.

2019: Wir haben über 1500 Cacay-Nüsse gekauft.

2019: Wir gründen die Baumschule Tierra Radiante in Kolumbien.

2020: Wir haben uns mit Climate Partner zusammengeschlossen, um auf Klimaneutralität hinzuarbeiten. Und investierten einen Teil unseres Umsatzes in ein Projekt in Brasilien zur Unterstützung von Acai-Bauern in einem wunderschönen Naturschutzgebiet mit viel Wildnis.

2021: Wir pflanzen mehr als 2000 Bäume und geben der Gemeinschaft etwas zurück.

2021: Wir haben 2500kg Cacay-Nüsse gekauft, um die Baumschule Tierra Radiante weiterzuführen.

2021: Wir gehen eine Partnerschaft mit dem Eden Reforestation Project ein und unterstützen die Wiederbepflanzung von Mangroven in Südamerika und Madagaskar.

2021: Wir haben zwei große Korallenrahmen auf den Malediven adoptiert, um die Wiederaufforstung und den Schutz der Korallen in Partnerschaft mit dem Four Seasons zu unterstützen. 

Und das ist erst der Anfang!